HSS (Schnellarbeitsstahl)

Wir verwerten Abfälle/Rückstände aus HSS-Legierungen wie M2, M35, T1, T8, T42, ASP etc. die bei der Herstellung dieser Legierungen/Produkte anfallen in allen Formen wie z. B.:

Bohrer / Gewindebohrer / Fräser / Sägeblätter / Sonderwerkzeuge

Halbzeuge / Restposten / Produktionsausschuss

Walzfräser / Ziehsteine / Räumnadeln / Ingots

Schlämme / Stäube / Späne / Konzentrate

Sägeblätter / Messer / Hobelmesser